Tingo

Unser Tingo saß zwei Jahre lang in einer privaten Auffangstation fest, ohne dass sich jemand für diesen hübschen Kater interessiert hätte. Aber dann wendete sich das Blatt, denn von einer Bekannten in Deutschland kam gezielt die Anfrage, ob wir nicht einen roten Tigerkater in der Vermittlung hätten, der sich gut für die Wohnungshaltung eignen würde. Wir schickten Tingos Foto los, drückten Daumen - und endlich hatte Tingo das Glück, das er verdiente, denn die Dame verliebte sich auf den ersten Blick in sein Foto.
Rechtzeitig zu Weihnachten 2013 durfte Tingo sich auf die Reise nach Deutschland machen - und wie man sieht, ist er dort ausgesprochen glücklich - sein Frauchen und er sind unzertrennlich!

Tingo in seinem neuen Zuhause:

Stacks Image 368